Über Christina

Hallo,

ich heiße Christina und unterrichte seit 2016 Poledance, Aerial Hoop und Aerial Silks. Mit meiner Erfahrung von über 10 Jahren in den oben genannten Bereichen, bin ich für alle Schwierigkeitsgrade gewappnet und unterrichte von Anfängerkursen, bis hoch in den weit fortgeschrittenen Bereich.

In meinem Studio biete ich nicht nur das Standard-Training, mit akrobatischen Formen, sondern auch geniale Kunststücke, sowie spaßige, aber auch fordernde Ganzkörper-Workout’s an der Pole.

Trainingsstunden plane ich in kleinen Gruppen. So kann ich gezielter unterrichten und jedem zur Seite stehen.

Selbstverständlich darf der Spaß beim Sport in einer angenehmen und familiären Atmosphäre nicht fehlen.

Über Dani

Hallo ich bin Dani und vor 33 Jahren im tiefsten Ruhrpott geboren. Mein Job, die Physiotherapie, hat mich in den Süden Deutschlands und damit auch zu Xrissy
verschlagen.

Pole Dance kann ich schon seit 5 Jahren zu meinen Leidenschaften zählen. Der Wechsel aus Tanz und Eleganz , verbunden mit einer einzigartigen Körperspannung, haben mich bei diesem Sport von Anfang an fasziniert.

So sehr, dass ich seit 2 Jahren auch am Hoop zu finden bin.

Über Diana

Hallo ich bin die Diana, 29 Jahre alt, komme aus Honhardt und bin Mutter von zwei Kindern.

Mit Pole habe ich vor 3 Jahren angefangen und sehr schnell gemerkt, dass ich damit endlich eine Sportart gefunden habe die einfach zu mir passt und mich genau so fordert wie ich es mir immer gewünscht habe.

Seit ca. einem Jahr darf ich diese Leidenschaft als Trainerin weitergeben und vielen anderen dabei helfen im Pole Sport auch ihr Leidenschaft zu finden. Meine Stärke ist die Flexibilität on and off the Pole.

Liebe Grüße Eure Diana

Über Kathrin

Hi ich bin Kathrin, aber alle nennen mich Cat.

Hauptberuflich bin ich Mechanikerin in der Airbagentwicklung.

2018 habe ich meine Leidenschaft für Pole Dance entdeckt, als ich mit einer Freundin zum Probetraining gegangen bin und seither hat mich dieser Sport nicht mehr los gelassen.

Ich hatte etwas gesucht das mich fit und beweglich hält und dabei Spaß macht und es beim Poledance gefunden.

Ich hatte es immer geliebt zu tanzen und war immer sportlich, Poledance verbindet beides, und ist somit perfekt für mich.

Mit Xrissy trainiere ich seid 2019 und ich habe bei ihr alle Fassetten des Pole Sports, Ob Spinning oder Tricks, ob Exotic Choreografien mit Heels oder Choreographien und freestyles ohne Heels lieben gelernt. Auch konnte ich die ein oder andere Stunde in Aerial Hoop, Silk und Flying Pole machen und auch da ein paar Erfahrungen sammeln.

Seit 2 Jahren lebe ich diese Leidenschaft als Trainer von Xrissy, die mich ausgebildet hat aus.

Ich unterrichte alle Sparten von Pole, Hoop, Silk und Lollipop, wobei ich am Liebsten Choreos in Heels und Spinning an der Pole unterrichte, weil dafür einfach mein Herz schlägt.

Ich liebe es als Trainer die ersten schüchternen Schritte der Schüler/innen an der Pole zu sehen aus denen später dann Pole Dancer/innen werden die um die Pole fliegen.

Es ist so schön die Entwicklung der körperlichen Fähigkeiten und auch das wachsen des Selbstbewusstseins zu sehen.

Dabei spielt es keine Rolle wie alt, schwer oder groß man ist.

Ich habe auch erst mit Ende 30 diesen wundervollen Sport für mich entdeckt.

Ich freue mich immer darüber wenn jemand wie ich diesen tollen Sport lieben lernt, und sich von mir motivieren lässt über seine Grenzen zu gehen.

Über Nadine

Hello ich bin die Nadine,

ich konnte vor knapp 5 Jahren schon einige Pole Erfahrungen sammeln.

Seit 2023 bin ich jetzt bei Christina und durfte durch sie meine Erfahrungen festigen und viel Neues dazu lernen. Ich begleite sehr gerne die Anfänger und bin aber auch für fortgeschrittene Übungen schon ganz gut vorbereitet.

Pole ist für mich eine Sportart, die mich begeistert und fasziniert, die mich sportlich fordert und doch ganz viel Spaß macht!

Ich bin mir aber immer bewusst, dass in dieser Sportart das Lernen nie aufhört.

Über Vanessa

Hey, ich bin Vanessa und unterrichte Pole & Aerial Hoop.

Seit 2017 trainiere ich Pole Dance und habe mich schnell in diesen vielseitigen Sport verliebt. In den folgenden Jahren habe ich mich in verschiedenen Bereichen von Tanz und Luftakrobatik weitergebildet, wurde Trainerin und trete bei diversen Veranstaltungen auf.

Xrissy begleitet mich bereits seit 2018 auf diesem Weg, wodurch wir gute Trainingspartner und Freunde wurden, was sich auch in der familiären Atmosphäre des Studios widerspiegelt.

Besonders Spaß machen mir Static Tricks und Choreographie, trotzdem halte ich mein Training gerne abwechslungsreich um möglichst viele verschiedene Stile und Techniken kennenzulernen.